Project Description

Gamecity 2.0: Das volle Programm E-Sports

Nach einer erfolgreichen ersten Ausgabe, wurde im November 2019 ein weiteres Mal das Einkaufszentrum für Gaming & E-Sports verwandelt.

Gaming & E-Sports für alle

Zwei Punkte waren bei der Gamecity 2.0 in der Sihlcity ganz zentral: Entdecken und Lernen. Egal ob man schon eingefleischter E-Sportler ist, oder gerade das erste Mal während dem Shopping damit in Berührung kommt, alle konnten etwas Neues lernen und mit nach Hause nehmen.

Kompetenzen

Nach einer erfolgreichen ersten Ausgabe, ging es im November 2019 gemeinsam mit MYI in eine weitere Woche voller E-Sports-Action bei der Gamecity.
Während vier Tagen waren wir bei der Gamecity 2.0 anzutreffen und zahlreiche Eltern mit ihren Kindern, Jugendliche und auch E-Sportler fanden ihren Weg ins Sihlcity. Sie hatten die Möglichkeit viele verschiedene Games wie FIFA 20, NHL 20 und Gran Turismo auszuprobieren und sich mit anderen in diesen zu messen.

  • Strategie & Beratung

  • Konzeption

  • Kommunikation

  • Eventumsetzung

  • Liveproduktion

  • Showplanung

Ergebnisse

Starte dein Gaming-Erlebnis!

Vier Tage lang wurde die Mall wieder zum Mittelpunkt der Schweizer E-Sports-Community. Verschiedene Turniere, bekannte Gesichter aus dem E-Sport sowie diverse Workshops erwarteten die BesucherInnen. Live vor Ort waren auch die Macher von eSports.ch, die für alle Rede und Antwort standen, die gerne mehr über die faszinierende Welt des Gamings erfahren wollten. Und was natürlich auch nicht fehlen durfte: Jede Menge Spass.

Der Turnier-Samstag

Nachdem sich alle an den anderen Tagen bereits warm spielen konnten, ging es am Samstag um die Wurst. Gleich drei Turniere wurden vor Ort angeboten. Die Jungs und Mädels von Hardread organisierten ein Super Smash Bros.-Turnier. Ebenfalls offen für Spontananmeldungen war das Rocket League-Turnier, welches von Senior Esports ausgetragen wurde. Mit dabei war auch: Ex-Fussballprofi Daniel Gygax! Einzig für das von Nivea präsentierte FIFA 20 Turnier mussten sich die Teilnehmer im Vorfeld qualifizieren.

Verschiedene Workshops

Während der Gamecity 2.0 wurden unter anderem auch verschiedene Workshops veranstaltet. Game-Experte Marc Bodmer hat darüber referiert, welche Skills sich Gamer und E-Sports-Athleten aneignen können, die sie auch künftig in der Berufswelt weiterbringen. Für angehende Streamer hat unser Mitarbeiter Lukas Christen einen Workshop begleitet, bei dem die Teilnehmer von A bis Z lernten, wie ein anständiger Stream aufgebaut wird. Obendrauf gab es noch einen Workshop, wie man – endlich – lernte, wie man denn überhaupt E-Sports-Profi wird.

Wann legen wir gemeinsam los?

KONTAKT

eStudios AG
Kemptpark 13
8310 Kemptthal